2 Liter Tourenwagen

Ja, kaum zu fassen aber es gibt einen Hersteller der sich den Tourenwagen der 60er und 70er Jahre widmet und das im Maßstab 1/24.
Nachdem es Carrera nicht schafft hier mal konsequent zu sein und Scaleauto nur moderne GT's macht, war auf so was nicht zu hoffen. Bei den Carrera M1 und Capri kommen nur Farbvarianten. Andere Modelle sind derzeit nicht zu erwarten. Zumal die aufgrund der eigenwilligen Fahrwerkstechnik und des hohen Gewichtes ein nicht besonders authentischen Fahrverhalten zeigen.
Nur um mal einen einfachen Vergleich zu machen. Der Escort von BRM wiegt ca. 145 g, der Capri von Carrera wiegt 225 g.  Ja, der Capri ist etwas größer aber mehr als 20 g darf das nicht ausmachen. Dazu die Fahrwerkstechnik mit schief aufgepressten Plastikfelgen, zu großen Messinglager usw.
Jetzt besteht ja zudem die Möglichkeit die BRM Modelle durch Eigenbauten wunderbar zu ergänzen. Bei den Zwergen arbeite ich ja an einem Trabi. Bei den größeren liegt ein Manta B bereit. Aber nach dem Escort freuen wir uns erst mal auf weitere Modelle wie C Kadett, BMW 2002 und Alfa GTA.